• gemeinschaftswerk_emotion_04.jpg
  • gemeinschaftswerk_emotion_11.jpg
  • gemeinschaftswerk_emotion_16.jpg
  • gemeinschaftswerk_emotion_01.jpg
Wir sind alle gleich einzigartig

Neuigkeiten

   

Werkstätten im Notbetrieb

19.03.2020
Das Gemeinschaftswerk stellt seine Werkstätten auf Notbetrieb um. Die Regelung gilt ab Montag,...
   

Schatzkiste zu

18.03.2020
Schatzkiste zu Das Warenhaus Schatzkiste muss aufgrund der aktuellen Situation bis auf Weiteres...

Angebote

Wir fördern, unterstützen und begleiten Menschen mit Beeinträchtigungen, ihre Familien und Angehörigen in verschiedensten Lebensbereichen. Machen Sie sich ein Bild von unseren Angeboten – lernen Sie uns kennen.

Standorte

Mit über 40 Arbeits-, Wohn- und Beratungs- und Unterstützungsangeboten in der ganzen Pfalz sind wir für Sie und Ihre Familien da. Hier finden Sie alle Standorte des Ökumenischen Gemeinschaftswerks Pfalz im Überblick.

Weitere Informationen

Hinweise zur aktuellen Situation

Die akuelle Situation aufgrund der Pandemie durch das Coronavirus erfordert auch im Ökumenischen Gemeinschaftswerk weitgehende Maßnahmen. Alle Einrichtungen sind besetzt und sind zu den Öffnungszeiten für Leistungsempfängerinnen und -empfänger und deren Angehörige/Betreuuer telefonisch erreichbar.

Es gibt ein Krisentelefon: Die Beratungsstelle Kompass berät telefonisch und kostenlos: 06371-934-246
Montag: 13-15 Uhr
Dienstag: 8-11 Uhr
Mittwoch: 8-11 Uhr
Donnerstag: 13-15 Uhr
Freitag: 8-11 Uhr

Die Werkstätten des Gemeinschaftswerks stellen ab Montag, 23. März, auf Notbetrieb um. Es gibt eine Notbetreuung.

Das Warenhaus Schatzkiste muss bis auf Weiteres geschlossen bleiben.

Die Tagesförderstätten des Gemeinschaftswerks sind ab Mittwoch, 18. März, bis auf Weiteres geschlossen. Es gibt eine Notbetreuung.

Die Schulen und die KITA haben bis auf Weiteres geschlossen. Es gibt eine Notbetreuung.

Das Sozialpädiatrische Zentrum mit Frühförderung ist bis auf Weiteres geschlossen. Rezeptwünsche sind telefonisch oder per mail einreichbar. Bei Bedarf sind Notfalltermine möglich.

Die Blieskasteler Werkstätten sind ab Mittwoch, 18. März, bis zum 20. April für Werkstattbeschäftigte geschlossen. Es gibt eine Notbetreuung.

Die Beratungsstellen sind telefonisch und per Email erreichbar. Persönliche Beratungstermine sind zurzeit nicht möglich.

Die Servicebüros des Quartiersmanagements sind für den Publikumsverkehr geschlossen. Die Büros sind telefonisch und per Email erreichbar.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Industriekunden bitten wir, sich bei offenen Fragen mit Account Manager Martin Rathke in Verbindung zu sezten.