Psychische Beeinträchtigung

Arbeit haben, Freundschaft pflegen, Alltag erleben

Psychische Erkrankungen können großes Leid verursachen. Sie schränken Betroffene in ihrer Arbeitsfähigkeit ein, rufen Einsamkeit hervor und rauben Perspektiven. Schizophrenie, Depression oder andere psychische Beeinträchtigungen können den Alltag stark verändern.

Eine psychische Krise kann eine Mitteilung sein – der Körper will etwas sagen und fordert Zeit, Geduld und Behutsamkeit. Wir begleiten psychisch beeinträchtigte Erwachsene in ihrem Alltag. Sie finden bei uns Förderung und Unterstützung, um am sozialen Leben teilzuhaben.

Stigmatisierungen und damit einhergehende soziale Isolation zu vermeiden, ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb klären wir auf. Unter Anderem informieren wir Arbeitgeber, die psychisch Erkrankte beschäftigen, über Krankheitsbilder oder finanzielle Hilfen.


Weiterführende Angebote

 
Psychische Beeinträchtigung ökumenisches Gemeinschaftswerk Pfalz

Arbeiten in der Werkstatt

Die Arbeit in einer Werkstätte für psychisch beeinträchtigte Menschen ist eine ideale Möglichkeit zur Teilhabe und Orientierung

 
Psychische Beeinträchtigung ökumenisches Gemeinschaftswerk Pfalz

Arbeiten außerhalb der Werkstatt

Wir vermitteln begleitete Arbeitsplätze in kooperierenden Unternehmen und Außenarbeit in unseren eigenen Betrieben.

 
Psychische Beeinträchtigung ökumenisches Gemeinschaftswerk Pfalz

Allgemeiner Arbeitsmarkt

Gut begleitet in sozialversicherungspflichtige Arbeit: Unser Integrationsmanagement eröffnet neue Perspektiven am Arbeitsmarkt.

 
Psychische Beeinträchtigung ökumenisches Gemeinschaftswerk Pfalz

Berufliche Qualifizierung

Unsere Werkstätten fördern Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen gezielt, damit sie ihre beruflichen Ziele erreichen.

 
Psychische Beeinträchtigung ökumenisches Gemeinschaftswerk Pfalz

Berufliche Orientierung

Manchmal müssen Menschen mit psychischer Beeinträchtigung ihre frühere Arbeit aufgeben. Wir zeigen neue Perspektiven auf.

 
Psychische Beeinträchtigung ökumenisches Gemeinschaftswerk Pfalz

Begleitende Angebote

Persönliche Entfaltung: Die Werkstätten und Betriebe des Gemeinschaftswerks fördern alle Beschäftigten in ihren individuellen Zielen.

 
Psychische Beeinträchtigung ökumenisches Gemeinschaftswerk Pfalz

Zuverdienst

Stundenweise Tätigkeit für Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung, die Kontakte knüpfen und wieder in Arbeit einsteigen möchten.

 
Psychische Beeinträchtigung ökumenisches Gemeinschaftswerk Pfalz

Individuelle Hilfen

Wir unterstützen psychisch beeinträchtigte Menschen individuell in ihrer Lebenswelt: Für mehr Selbstbestimmung und gesellschaftliche Teilhabe.

 
Psychische Beeinträchtigung ökumenisches Gemeinschaftswerk Pfalz

Freizeitangebote

Vom Kochkurs über den Gesprächskreis bis zum Kulturangebot: Wir helfen, herauszukommen und anderen Menschen zu begegnen.

 
Psychische Beeinträchtigung ökumenisches Gemeinschaftswerk Pfalz

Tagesstruktur

Wir fördern persönliche Interessen – in Hinblick auf eigenständige Zeitplanung und andere organisatorische Selbstverwaltung.

 
Psychische Beeinträchtigung ökumenisches Gemeinschaftswerk Pfalz

Soziotherapie

Stationäre Aufenthalte vermeiden: Psychisch Beeinträchtigte können lernen, Therapie und Behandlung im Alltag selbst zu organisieren.

 
Psychische Beeinträchtigung ökumenisches Gemeinschaftswerk Pfalz

Wohnen in Gastfamilien

Vermieter, die mehr sind als einfach nur Vermieter: Im großen Netzwerk vermitteln wir Wohnraum mit persönlich-familiärem Flair.

 
Sozialpädagogische Familienhilfe.png

Sozialpädagogische Familienhilfe

Wenn Eltern psychisch beeinträchtigt sind, kann das Wohl der Kinder gefährdet sein. Wir bieten frühzeitige und konkrete Hilfe im Alltag.


Dieses Angebot finden Sie hier